Plagron SEEDBOX


Die Seedbox von Plagron ist einfach und genial, wenn man der Schritt-für-Schritt-Anleitung auf der Rückseite der Verpackung folgt. In einem Plastik-behälter können bis zu 10 Samen keimen. Dazu zu-erst eine Lösung mit dem Samenbooster herstellen und die Torfjiffis damit begießen und quellen las-sen. Danach je einen Samen in die Mitte eines Jiffis legen und den Behälter mit dem durchsichtigen Deckel komplett verschließen. Bei 20-24 Grad aufbewahren. Nach einem bis fünf Tagen sind die Samen gekeimt. Jetzt wird die Abdeckung um 180° Grad gedreht, sodass beim Verschließen nun ausreichend Frischluft einströmen kann. Nun sollte auf ausreichende Beleuchtung geachtet werden, damit sich die Sämlinge gut entwickeln können. Wenn die jungen Pflänz-chen 3 cm hoch gewachsen sind, wird die Abdeckung vollständig entfernt und so-bald die Wurzeln aus den Jiffis wachsen, ist es Zeit, die Pflanzen umzutopfen.

Die Plagron Seedbox enthält: eine Samenbox mit transparentem Deckel, 10 Torfjiffis und eine 250 ml Flasche Seed Booster.

Ein Produkt, das bestimmt viele Nachahmer finden wird ... Weitere Infos unter: www.plagron.nl