Firma Planet Plant – Head- & Shisha- & Growshop

No Comments

grow! Wie bist du zur Hanfbranche gekom­men, und seit wann bist du nun dabei?

Michél: 1996 wurde der »Planet Plant« als »Herbal-Shop« eröffnet, jedoch musste sich das Geschäft der aktuellen Gesetzeslage an­passen und wurde daraufhin zum Headshop umgebaut. Im Laufe der Jahre wurde das Un­tergeschoß angemietet und um einen um­fangreichen Growshop erweitert. Als 2007 der Vorbesitzer auswanderte und einen Nachfol­ger suchte, habe ich den »Planet« übernom­men und noch einen Raum mit Shisha’s und Zubehör eingerichtet. Seit 2007 haben wir auch einen Online-Growshop am Start, der das bequeme Bestellen von zu Hause aus ermöglicht. Das Team besteht aus meiner Mutti, die im Head- und Shishashop mithilft, meinem Daddy, der zu Hause die Gestelle für die Bewässerungsanlagen baut, dem Tobse, der mich bei allem tatkräftig unterstützt und natürlich mir selbst.

planet-plant-02grow! Womit beschäftigt sich dein Un­ternehmen?

Michei Der Schwerpunkt unseres Sortimentes liegt in der In- und Out­door Garten- und Gewächshaus­technik. Wir führen verschiedenste Belüftungs- und Bewässerungssy­steme, Beleuchtung, Dünger, Sub­strate und vieles mehr, also alles, was ein erfahrener Hobbygärtner benötigt. Durch offene Verkaufsräume und aktive Aus­stellungssysteme wird dem Kunden die Mög­lichkeit geboten, sich ein Bild über die Pro­dukte zu machen und wie diese am besten anzuwenden sind.

grow! Welche Geschäftsbereiche deckt es ab?

hanfsamen

Michel: Unser umfangreich ausgestatteter Growshop deckt mit 70 % den größten Anteil ab.

Die restlichen 30 % verteilen sich auf den Head- und Shishashop. Außer Raucherzu­behör führen wir dort auch Absinthe, Poster, Fachliteratur, Dekoartikel und noch so einiges mehr.

planet-plant-01grow! Welchen Eindruck hast du von der Ent­wicklung der Branche?

Michel: Der Bedarf an Fachgeschäften für Gärtnereibedarf ist auf jeden Fall vorhanden. Obwohl sehr viel Equipment im Internet be­stellt wird, habe ich den Eindruck, dass mei­ne Kunden die persönliche Beratung schätzen und auch deshalb immer gerne wieder kom­men.

grow! Welche Veränderungen sind dir seit dei­nem Einstieg aufgefallen?

Michei Da ich noch nicht so lange dabei bin, kann ich nur bestätigen, was meine Kollegen schreiben … ja, die Nachfrage steigt stetig und der Markt wächst.

grow! Engagierst du dich auch hanfpolitisch?

Michel: Ja, wir sind schon seit einigen Jahren Mitglied im Deutschen Hanf Verband und un­terstützen immer wieder auch andere Akti­onen wie z. B. die Hanfparade in Berlin.

grow! Wie sehen deine Zukunftspläne aus?

samenwahl

Michei Da es langsam aber sicher immer en­ger wird in unserem Growshop, müssen wir uns bald nach größeren Geschäftsräumen umschauen. Auch der Head- und Shishashop platzt aus allen Nähten. Den würden wir gerne in die Innenstadt verlegen und natürlich auch etwas vergrößern! Konkrete Pläne haben wir

 

More from our blog

See all posts